ABGESAGT: Die Kuh aus Kröllwitz – Kabady&Comerett – im Graben der Moritzburg

Datum/Zeit
Date(s) - So, 02.05.2021
19:30 - 21:00

Kategorien


(ACHTUNG: Diese Veranstaltung wurde pandemiebedingt abgesagt. Ticketkauf als Spende möglich!)
„Die Kuh aus Kröllwitz“ ist eine Hommage an Halles Besonderheiten und an die Satire. Kabarett trifft Comedy.
Alexander Terhorst und Matthias Rohrschneider singen und streiten darüber, was Satire ist, sein kann und was sie dürfen darf.
Stargast ist Kurt Tucholsky höchstpersönlich. Zudem präsentieren sie einen brandneuen Song über ihre Heimatstadt Halle.

Live am Piano: Alexander Goldenberg.
Es spielen: Alexander Terhorst und Matthias Rohrschneider

Gefördert durch die Stadt Halle (Saale)


Dann kopieren Sie den folgenden Code an den Ort auf Ihrer Website, an dem das Widget auftauchen soll: