Anastasia

Polyformers

Die Polyformers kommen wieder.

Dieses Mal mit Anastasia.

Besetzung

Polyformers

Alle Termine

Fr, 13. Sep
19:30 - 21:00
Polyformers: Residenzpräsentation
In ihrer Residenz untersuchen „Polyformers“, wie sich das rechte Spektrum speziell im Osten Deutschlands zusammensetzt und warum gerade der ländliche Raum so anfällig dafür ist. Wie können die darstellenden Künste dem begegnen? Auf Basis einer umfassenden Recherche aus Originalmaterialien und Interviews werden Möglichkeiten und Potentiale künstlerischer Auseinandersetzung mit dem Thema untersucht.

Fr, 27. Sep
19:30 - 21:30
Anastasia
Deutschlandweit besiedeln die Anhänger:innen der Anastasia-Bewegung den ländlichen Raum. Ihr Lebensmodell lockt mit Naturverbundenheit und Spiritualität - jedoch entpuppt sich die Idylle schnell als Ort radikal rechter Weltanschauung. Vorlage ihrer Blut-und-Boden-Ideologie ist eine russische Fantasyroman-Serie. Die dokumentarische Theaterreise führt hinter die Kulissen des sektenartigen Siedlerlebens.

Sa, 28. Sep
19:30 - 21:30
Anastasia
Deutschlandweit besiedeln die Anhänger:innen der Anastasia-Bewegung den ländlichen Raum. Ihr Lebensmodell lockt mit Naturverbundenheit und Spiritualität - jedoch entpuppt sich die Idylle schnell als Ort radikal rechter Weltanschauung. Vorlage ihrer Blut-und-Boden-Ideologie ist eine russische Fantasyroman-Serie. Die dokumentarische Theaterreise führt hinter die Kulissen des sektenartigen Siedlerlebens.

So, 29. Sep
19:30 - 21:30
Anastasia
Deutschlandweit besiedeln die Anhänger:innen der Anastasia-Bewegung den ländlichen Raum. Ihr Lebensmodell lockt mit Naturverbundenheit und Spiritualität - jedoch entpuppt sich die Idylle schnell als Ort radikal rechter Weltanschauung. Vorlage ihrer Blut-und-Boden-Ideologie ist eine russische Fantasyroman-Serie. Die dokumentarische Theaterreise führt hinter die Kulissen des sektenartigen Siedlerlebens.