Wohnzimmerkonzert: Sandra Hollstein

Datum/Zeit
Date(s) - So, 01.12.2019
19:30 - 22:00

Kategorien


Sandra Hollstein schreibt konkurrenzlos vielfältige und schillernde Chansons, bei denen sich Klassik und Jazz, Indie und Avantgarde, Singer/Songwriting und Vaudeville die Hand geben.

Mit ihren Songs erzählt sie Geschichten, mit denen jeder schon einmal zu tun hatte – vom Gefühl des nahenden Winters über das Vermächtnis der Großmutter bis zur ewigen Frage, was Liebe und Zeit eigentlich sind. Mit großer Präsenz, verspielter Freude an der Musik und einem musikalischen Ausdruck, der weit entfernt ist vom Üblichen.

Im September 2016 erschien ihr Debutalbum „Different Stories“, das ausschliesslich Eigenkompositionen umfasst. Mit dabei sind Martin Höfer und Mathis Mayr am Cello, Christoph Reiserer an diversenn Klarinetten, Stefan Noelle am Schlagzeug und Ian Chapman an Trompete und Ukulele. Sandra Hollstein selber singt und spielt Klavier. Live ist sie mit ganzer Band, im Duo mit Cello und auch Solo unterwegs.

Ein Großteil der Lieder sind auf Englisch geschrieben, was längeren Aufenthalten in England, Schottland und New York geschuldet ist und der Liebe zur englischsprachigen Literatur…

www.sandrahollstein.de

(Foto: Manu Theobald)

HINWEIS: Wir empfehlen, Karten im Vorverkauf zu erwerben. Diese Karten verlieren auch nach Veranstaltungsbeginn nicht ihre Gültigkeit.

Direkt zum Vorverkauf.

Reservierte Karten über die folgende Funktion müssen spätestens eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse erworben werden, ansonsten gehen die Karten in den normalen Verkauf an der Abendkasse.

Buchungen

€13,00