Rückwärts über den Jakobsweg

Eine Erzählung über Begegnung.

2011 entstand ein Buch über meine Jakobsweg-Reise. Die wiederum hab ich angetreten, weil es da was auszumachen gab zwischen dem Tod und mir. Wir haben es ausgemacht. 

Danach hatte ich 900 km Strecke hinter mir und eine Fülle an Begegnungen und Erlebnissen, die ich dann in besagtes Buch eingearbeitet habe. 

Jetzt gibt es dazu einen Abend. Das könnte man szenische Lesung nennen. Wenn man wollte. Ich nenne es eine kleine Reise durch den Jakobsweg. Es ist ein Abenteuer. Und das möchte ich zusammen mit dem Publikum dann auch präsentieren und erleben.

Eintritt: 18,00 / 10,00

Pforten öffnen ab 16:00, mit Kaffee, Kuchen, Büchern und Spielen

Beginn: 19:30

Danach Party.

Nächste Termine:

So, 03. Februar, 19:30

Da, 23. Februar, 19:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.